Go Back
Hot Dog mit Hackfleisch und Käsesauce
Vorbereitung
20 Min.
Zubereitung
30 Min.
Zeit gesamt
50 Min.
 
Gericht: Hauptgericht, Snack
Länder & Regionen: German
Keyword: Fingerfood, Fleisch, Hot Dog,, Sloppy Joe Hot Dog
Portionen: 5
Zutaten
  • 500 g Hackfleisch (normalerweise nur 300g)
  • 5 Stk. Hot Dog Brötchen
  • 5 Stk. Hot Dog Würstchen
  • 200 g Cheddar Käse herzhaft
  • 350 ml Gemüsebrühe (225 ml + 125 ml)
  • 75 ml trockener Weißwein
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 1 Stk. Snack-Paprika
  • 3 EL Tomatenmark
  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Paprikapulver
  • etwas Chilipulver
  • Salz und Pfeffer
Anleitung
  1. Das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas Chilipulver würzen.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch krümelig darin anbraten.

  3. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit zum Hackfleisch geben. Dann die Knoblauchzehe und die Snack-Paprika ebenfalls in kleine Würfel schneiden und zum Hackfleisch geben.

  4. Wenn die Zwiebeln glasig sind, das Tomatenmark mit dazugeben und mit anrösten. Mit ca. 225 ml Brühe ablöschen. Das Ganze für etwa 10-12 Minuten auf niedriger Temperatur einkochen lassen.

  5. Derweil die Butter in einem Topf oder Pfanne schmelzen und das Mehl unterrühren.

  6. Mit Weißwein ablöschen und die restliche 125ml Gemüsebrühe hinzugeben.

  7. Etwas Chilipulver und den Cheddar Käse dazugeben und unter Rühren schön schmelzen lassen.

  8. Die Hot Dog Brötchen etwas an toasten und die Würstchen kurz grillen. (Oder im Wasserbad erwärmen)

  9. Jetzt kannst du alles nach Herzenslust belegen. Zuerst das Würstchen in das Brötchen legen und zwei bis drei gute Löffel Hackfleischsauce darüber geben. Zum Schluss noch die Käsesauce darüber geben.

  10. Magst du viel oder eher weniger Käse?