Go Back
Käsekuchen mit Erdbeersahne und Keksboden
Vorbereitung
25 Min.
Zubereitung
45 Min.
Zeit gesamt
1 Std. 10 Min.
 

Ein Rezept für einen leckeren Käsekuchen aus Frischkäse und Quark, einem Boden aus Kekskrümel und als Topping herrlich fruchtige Erdbeersahne.

Gericht: Dessert, Hauptgericht, Kindergericht
Länder & Regionen: German
Keyword: Backen,, Erdbeeren,, Frischkäse, Käsekuchen,, Kuchen,, Nachtisch, Sahne,
Portionen: 8
Autor: claudi
Zutaten
  • 300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe), abgetropft
  • 250 g Quark, abgetropft
  • 150 g Sahne
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanilliepuddingpulver
  • 2 Stk Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL abgeriebene Orangenschale (Bio)
Für den Boden
  • 200 g Butterkekse oder Vollkornkekse
  • 125 g Butter
Für die Erdbeersahne
  • 100 g Erdbeeren
  • 200 g Sahne
  • 2 EL Vanillezucker
Zum Einfetten
  • Butter
  • Paniermehl
Anleitung
  1. Deinen Backofen auf 180 Grad Ober/- Unterhitze vorheizen.

  2. Die Springform mit Butter fetten und etwas Semmelbrösel darüber verteilen. Alternativ mit Backpapier auslegen.

  3. Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz alles zu Bröseln verarbeiten. Danach die Butter bei geringer Hitze schmelzen. Die Brösel zur Butter geben und alles gut verkneten. Jetzt den Keksteig in die Springform geben, alles gut verteilen und festdrücken. Dazu kannst du einen Löffel zur Hilfe nehmen oder ein Glas.

  4. Den Frischkäse und Quark etwas abtropfen lassen und ggf. noch mal nachwiegen. Danach die Sahne, die Eier, den Zucker und Puddingpulver, den Frischkäse, Quark und das Salz alles in eine Schüssel geben. Mit dem Rührgerät alles gut verrühren und zum Schluss noch die geriebene Orangenschale unterrühren.

  5. Die Frischkäse-Quark-Masse in die Springform auf den Keks-Boden füllen und gleichmäßig verteilen. Im Backofen für ungefähr 35-45 Minuten backen. Nach etwa 30 Minuten schauen, dass der Kuchen nicht zu dunkel wird und evtl. mit Alufolie abdecken.

  6. Nach Ende der Backzeit lasse ich den Kuchen im Backofen, mit leicht geöffneter Tür, etwas auskühlen. Dann die Springform vorsichtig öffnen und vom Kuchen lösen und vollständig abkühlen lassen. Anschließend im Kühlschrank für mind. 2-4 Stunden kühlen.

  7. Für die Erdbeersahne die Erdbeeren putzen und mit 1 EL Vanillezucker pürieren. 200 g Sahne fast steif schlagen und 1 EL Vanillezucker langsam rein rieseln lassen. Jetzt die Sahne ganz steif schlafen.

  8. Die Sahne auf dem Kuchen verteilen und mit dem Erdbeerpüree in der Sahne Muster ziehen.