Go Back
Gemüsereis mit Lachs - Frikassee mal anders
Vorbereitung
25 Min.
Zubereitung
5 Min.
 

Rezept für Gemüsereis mit gebratenem Lachs. Das Lachs Frikassee ist in 30 Minuten, schnell und ganz einfach, auf deinemTeller serviert.

Gericht: Hauptgericht
Länder & Regionen: German
Keyword: Lachs, Reis
Portionen: 4
Autor: claudi
Zutaten
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Butter
  • 200 g Reis
  • 100 ml Brühe (habe Gemüsebrühe genommen)
  • 400 ml Milch
  • 450 g TK-Gemüse (Kaisergemüse)
  • 500 g Lachsfilet
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
  • Petersilie oder Schnittlauch
Anleitung
  1. Den Reis kannst du nebenbei nach Packungsanleitung zubereiten.

  2. Die Butter in einem Topf schmelzen und dann das Mehl einrühren. Für 1-2 Minuten unter stetigem Rühren anschwitzen.

  3. Nun die Brühe und die Milch nach und nach mit einem Schneebesen einrühren. Das Ganze für ca. 8 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

  4. Das Gemüse mit in den Topf geben und ca. 10 Minuten bei kleinere/mittlerer Hitze köcheln lassen.

  5. Den Lachs in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl ca. 5-7 Minuten anbraten. Immer wieder mal vorsichtig wenden.

  6. Den Reis zum Gemüse geben. Den Lachs ebenfalls vorsichtig unterheben. Mit Petersilie oder Schnittlauch bestreuen.