Go Back
5 von 1 Bewertung
Kartoffelbrei selbst machen, meinestube
Kartoffelbrei selber machen, wie früher bei Mama
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitung
30 Min.
Zeit gesamt
40 Min.
 

Rezept für selbst gemachten Kartoffelbrei. Passt zu vielen Gerichten und schmeckt wie bei Mama und weckt Kindheitserinnerungen.

Gericht: Beilage
Länder & Regionen: German
Keyword: Kartoffelbrei, rezept
Portionen: 4
Autor: claudi
Zutaten
  • 900 g Kartoffeln (vorzugsweise mehlig-kochende)
  • 30 g Butter oder Margarine
  • 250 ml Milch (gerne auch weniger)
  • Salz
Anleitung
  1. Kartoffeln für ca. 25-30 Minuten dämpfen oder als Salzkartoffeln garen.

  2. Die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer langsam zerdrücken.

  3. Die Milch mit 20 g Butter und etwas Salz zum aufkochen bringen.

  4. Nach und nach die heiße Milch zu den Kartoffeln geben und verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Milchmenge hängt davon ab, wie dick oder fein du deinen Kartoffelbrei magst.

  5. Zum Schluss noch die restliche Butter unterrühren.

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten.

Besuch mich gerne auch einmal auf Instagram: @meinestube