Go Back
Sloppy Joe Burger - mit amerikanischer Hackfleischsauce
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
30 Min.
Zeit gesamt
45 Min.
 

Rezept für einen leckeren Sloppy Joe Burger. Den musst du probiert haben! Ein etwas anderer Hamburger mit Hackfleischsauce und ein Klassiker aus Amerika.

Gericht: Hauptgericht
Länder & Regionen: Amerikanisch, German
Keyword: Burger, Hackfleischsauce, Hamburger, rezept, Sloppy Joe
Portionen: 9 Stück
Autor: claudi
Zutaten
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 250 ml passierte Tomaten
  • 100 ml Tomatenketchup
  • 1/2 Stk. grüne Paprika
  • 1/2 Stk. rote Paprika
  • 1 Stk. mittlere Zwiebel
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 EL Essig (ich verwende gerne Balsamico)
  • 1 TL Senf (nach Geschmack auch gerne mehr)
  • Salz und Pfeffer
  • Öl oder Butter zum Anbraten
  • Optional Worcestersauce o. BBQ-Sauce (wir würzen ohne)
  • 9 Stk. Burger Buns (Hamburger Brötchen)
Zum Belegen wahlweise
  • Salatblätter
  • Zwiebelringe
  • Käse
  • Gurken
Anleitung
  1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und klein schneiden. Paprika waschen und klein würfeln.

  2. Etwas Öl oder Butter in die Pfanne geben und die Zwiebelstücke darin glasig dünsten.

  3. Das Hackfleisch dazu geben und gut krümelig anbraten.

  4. Anschließend die Paprikawürfel dazu geben und kurz mit anbraten. Magst du sie lieber ganz weich, so wie ich, kannst du sie auch schon vor dem Hackfleisch mit anbraten.

  5. Danach die passierte Tomaten, Ketchup, Essig/Balsamico, Zucker und Senf dazu geben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Die Sauce jetzt so lange ohne Deckel köcheln lassen, bis kaum mehr Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

  7. Die Brötchen kurz toasten oder kurz in den Backofen auf 175 Grad für ca. 3 Minuten legen. Jetzt darfst du deinen Sloppy Joe Burger belegen wie es dir am besten schmeckt.

Sag mir was

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten