Go Back
Spaghetti-Auflauf - vegetarisch, mit verstecktem Gemüse
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
1 Std.
Zeit gesamt
1 Std. 15 Min.
 

Spaghetti-Auflauf mit verstecktem Gemüse in der Soße. Ein tolles Kindergericht und ebenfalls perfekt als Familiengericht.

Gericht: Kindergericht
Länder & Regionen: German
Keyword: Nudelauflauf, Nudeln, rezept
Portionen: 2 Kinderportionen
Autor: claudi
Zutaten
Für die Soße
  • 1 Stk. Zucchini (Mittel bis groß)
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Stk. Frühlingszwiebel
  • 1 Stk. Karotte
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 1/2 Stk. Paprika rot
  • 1 TL Oregano
  • 2 Dosen Tomaten gehackt (á 400g)
  • Olivenöl
Spaghetti-Auflauf
  • 250 g Spaghetti
  • 1 Pk. geriebenen Käse
  • Schmand
Anleitung
  1. Zwiebeln und Knoblauchzehe klein hacken. Das andere Gemüse klein schneiden.

  2. Etwas Olivenöl in einen Topf oder Pfanne geben und den Knoblauch, sowie Oregano etwa 1 Minuten lang darin anbraten. Achtung: Nicht schwarz werden lassen.

  3. Jetzt alles Gemüse dazugeben und bei geschlossenem Deckel, ca. 25 Minuten etwas weich kochen. Gelegentlich umrühren.

  4. Anschließend die Tomaten dazugeben und weitere 25 Minuten köcheln lassen.

  5. Nach Ende der Garzeit, die Soße abkühlen lassen und pürieren. Abschmecken und würzen.

  6. Backofen auf 200 Grad (Ober- / Unterhitze) vorheizen.

  7. Für den Spaghetti-Auflauf die Nudeln kochen. Alternativ auch Reste vom Vortag verwenden.

  8. Die Spaghetti mit der Soße vermischen und in eine Auflaufform geben. Oder in mehrere Kleine.

  9. Die Pasta darin verteilen und Schmand mit einem Löffel darüber verteilen.

  10. Käse darüber streuen und für ca. 15-25 Minuten goldbraun überbacken.

Sag mir was

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten.