Go Back
4.8 von 5 Bewertungen
Hähnchen-Curry mit Reis und Gemüse von meinestube
Hähnchen Curry mit Reis und Gemüse, einfaches Rezept
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
20 Min.
Zeit gesamt
35 Min.
 

Herrlich cremiges Hähnchen Curry mit Reis und Gemüse für Kinder und Familie. Mit wenigen Zutaten, schnell und einfach zubereitet.

Gericht: Kindergericht
Länder & Regionen: Indisch
Keyword: Curry, gemüse, Hähnchencurry, kinderrezept, Persischer Reis
Portionen: 3
Autor: claudi
Zutaten
  • 400 g Hähnchenbrustfilets
  • 1 kleine Zwiebel (optional)
  • 1 Stk. Möhre
  • 1 Stk. Zucchini
  • 1/2 Stk. Paprika rot
  • oder Gemüse nach Wahl
  • 300 ml Hühnerbrühe
  • 300 ml Sahne
  • 1 EL Mehl
  • 3 TL gutes Currypulver (mild) oder Menge nach Geschmack
  • Rapsöl zum Braten
  • Salz und Pfeffer
  • Reis als Beilage
Anleitung
  1. Reis nach Packungsanleitung zubereiten.

  2. Hähnchenbrustfilets mit Küchenpapier abtupfen und in mundgerechte Würfel schneiden.

  3. Gemüse waschen und ebenfalls klein schneiden.

  4. Die klein gehackte Zwiebel in etwas Rapsöl glasig dünsten. Anschließend nehme ich sie erst einmal heraus.

  5. Das Fleisch scharf anbraten. Erst nur etwa 3 Minuten. Dann das Gemüse sowie die gedünsteten Zwiebelstücke zu den Hähnchenwürfeln hineingeben und weitere 3-5 Minuten anbraten. Bei Bedarf gerne mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Jetzt 1 El Mehl und Curry mit dazu geben und gut verrühren.

  7. Das Ganze mit Brühe und Sahne ablöschen und für etwa 10 Minuten köcheln lassen.

  8. Noch einmal abschmecken und evtl. nachwürzen. Mit Reis servieren.

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten