Go Back
Zucchini Puffer schnell und einfach mit Joghurt-Dip
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
15 Min.
Zeit gesamt
26 Min.
 

Rezept für Zucchini-Puffer mit Feta und Haferflocken, dazu Joghurt-Dip. Tolles Fingerfood für Kinder und für die ganze Familie.

Gericht: Kindergericht
Länder & Regionen: German
Keyword: Fingerfood, gemüse, rezept, Zucchini Puffer
Portionen: 9 Stück
Autor: claudi
Zutaten
Für die Zucchini Puffer
  • 1 große Zucchini (ca. 500g)
  • 50 g Haferflocken
  • 60 g Mehl (gerne halb Weizen, halb Dinkel)
  • 100 g Feta
  • 50 g geriebenen Käse
  • 1 Stk. Ei
  • 50 g gekochten Schinken (für vegetarisch einfach weglassen)
  • Salz, Pfeffer und Kräuter
Für den Joghurt-Dip
  • 200 g Griechischen Joghurt
  • etwas Zitronensaft
  • Kräuter, wahlweise: Dill, Petersilie, Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
Anleitung
  1. Kräuter klein hacken und mit dem Joghurt gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft abschmecken. Idealerweise etwas ziehen lassen.

  2. Bei Zubereitung im Backofen: Den Backofen auf 200-220 Grand vorheizen. Alternativ später die Pfanne benutzten.

  3. Die Zucchini fein raspeln und anschließend etwas Salz darüber geben. Für ca. 5-10 Minuten ziehen lassen.

  4. Zucchini in einem Sieb abtropfen lassen und dann ausdrücken oder direkt gut mit den Händen auspressen. Mit Küchenpapier gerne noch etwas trocken tupfen, damit die restliche Flüssigkeit noch aufgesaugt wird.

  5. Den Feta klein schneiden, gerne auch rupfen.

  6. Alle Zutaten, auch die Restlichen in eine Schüssel geben und gut vermengen.

  7. Mit den Händen kleine Bratlinge formen. Bei mir sind es etwa 8-9 Stück.

  8. Wenn du die Zucchini Puffer im Backofen zubereiten möchtest, kannst du sie dort jetzt ca. für 25 Minuten backen. Bei der Zubereitung in der Pfanne für etwa 5-8 Minuten auf beiden Seiten braten.

Sag mir was

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten

Besuch mich gerne auch einmal auf Instagram: @meinestube