Go Back
BANANENBROT, LECKER, FRISCH UND SAFTIG
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
45 Min.
Zeit gesamt
1 Std.
 

Rezept für leckeres und gesundes Bananenbrot. Schnell und einfach zu backen.

Gericht: Frühstück
Länder & Regionen: German
Keyword: Bananenbrot, obst, rezept
Portionen: 10 Portionen
Autor: claudi
Zutaten
  • 3 Stk. reife Bananen
  • 100 g Zucker (kann gerne auch weggelassen werden)
  • 300 g Mehl
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Pk. Weinsteinbackpulver
  • 4 EL Öl
  • 1/2 TL Salz
  • Butter zum Einfetten
  • optional: Paniermehl zum Einfetten
  • optional Rosinen, Nüsse, Schokoraspeln etc.
Anleitung
  1. Backofen auf 180 Grad, Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Sollte es mal eine etwas größere Menge sein, klappt das auch gut mit einem Mixstab. Am besten klumpenfrei, so, dass es wie Babybrei aussieht.

  3. In eine große Schüssel gibst du die zermatschten Bananen, den Zucker und Vanillezucker, Öl, Ei und das Salz hinein und verrührst alles gut. In einer extra Schüssel vermischt du erst einmal das Mehl mit dem Backpulver. Anschließend kannst du das Mehl mit in die große Schüssel geben und alles gut mit einem Mixer oder mit der Gabel vermengen.

    Wenn du magst, kannst du jetzt noch Rosinen etc. dazugeben.

  4. Die Kuchenform oder Brotform mit Butter einpinseln. Damit gar nichts anklebt, gebe ich noch etwas Paniermehl auf die Butter (nachdem ich die Form gefettet habe) und verteile die Krümel an allen Seiten und Ecken. Dabei einfach die Kastenform neigen, von links nach rechts usw. Den Rest einfach abklopfen.

  5. Jetzt kannst du den Brotteig einfüllen und bei 180 Grad für 45 Minuten backen.

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten

Besuch mich gerne auch einmal auf Instagram: @meinestube