Go Back
Blätterteig Hasen mit Käse & Salami
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
15 Min.
Zeit gesamt
30 Min.
 

Rezept für schnelle und einfach Blätterteig Hasen. Herzhaftes Fingerfood für Kinder und auch Erwachsene. Zum Osterbrunch, Snack, Abendessen

Gericht: Kindergericht
Länder & Regionen: German
Keyword: Blätterteig, herzhaft, kinderrezept, Snack
Portionen: 6 Portionen
Autor: claudi
Zutaten
  • 1 Rolle frischen Blätterteig, alternativ TK-Blätterteig
  • 30 g Salami
  • 30 g gekochten Schinken
  • 30 g Gouda
  • 1-2 EL Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
Anleitung
  1. Den Backofen auf 180 - 200 Grad (Ober- /Unterhitze) vorheizen.

  2. Den Käse, die Salami und gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden.

  3. Backblech mit Backpapier bereitlegen.

  4. Den Blätterteig mit einem Nudelholz leicht ausrollen, aber nicht zu dünn.

  5. Den Teig mit einer kleinen Ausstechform ausstechen. Jeweils 2 Stück für eine Blätterteig-Figur.

  6. Anschließend mit Crème fraîche bestreichen. Meine jüngste Tochter mag den Blätterteig lieber ohne Crème fraîche. Daher belasse ich die Hälfte vom Teig ohne Creme. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

  7. Die Hälfte von den Teigstücken mit Käse, Salami und gekochten Schinken belegen. Dann die restlichen Teig-Figuren darüber legen und die Ränder gut andrücken.

  8. Aus den restlichen Blätterteigstücken kannst du ein paar Salami-Knabberstangen oder Ähnliches machen.

  9. Alles auf dem Backblech verteilen und im Ofen für ca. 13 - 15 Minuten goldbraun backen.

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten

Besuch mich auch einmal auf Instagram: @meinestube