Go Back
Hackfleisch-Käse-Lauch-Suppe
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitung
15 Min.
Zeit gesamt
25 Min.
 

Hackfleisch-Käse-Lauch-Suppe, ein tolles Essen für die ganze Familie und für jede Party. Die Lauchsuppe ist in nur 25 Minuten gekocht.

Gericht: Hauptgericht
Länder & Regionen: German
Keyword: hackfleisch, Käse, Lauch, rezept, Suppe
Portionen: 4
Autor: claudi
Zutaten
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Liter Brühe
  • 150 g Kräuterschmelzkäse
  • 100-120 g Sahneschmelzkäse
  • 100 ml Sahne
  • 1/2 Pk. TK 6-Kräuter oder 8-Kräuter
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Rapsöl
Anleitung
  1. Wasche und schneide den Lauch in Ringe. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Diesen Schritt kannst du auch machen, während das Hackfleisch brät.

  2. Etwas Öl in einen Topf geben und das Hackfleisch krümelig anbraten. Dann vorerst herausnehmen und beiseite stellen.

  3. Die Zwiebelstücke mit etwas Öl in den Topf geben und glasig andünsten. Anschließend den Lauch mit dazu geben und ebenfalls kurz dünsten.

  4. Das Hackfleisch zurück in den Topf und alles gut verrühren. Mit Gemüsebrühe ablöschen und die TK-Kräuter mit hineingeben. Alles für ca. 10-15 Minuten köcheln, bis der Lauch weich geworden ist.

  5. Den Schmelzkäse hineingeben und solange umrühren, bis er geschmolzen ist. Danach die Sahne ebenfalls eingießen. Die Hackfleisch-Käse-Lauch-Suppe kurz aufkochen, aber nicht mehr köcheln lassen. Es soll nur alles warm werden.

  6. Mit Salz, Pfeffer und bei Bedarf noch weitere Kräuter würzen.

Besuch mich auch auf Instagram: @meinestube.