Go Back
Schoko-Porridge mit karamellisierten Äpfel
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitung
10 Min.
Zeit gesamt
20 Min.
 

Rezept für ein leckeres Schoko-Porridge mit karamellisierten Äpfel zum Frühstück. Du kannst das Ganze auch noch nach deinem Geschmack z.B. mit frischen oder getrocknetem Obst, Nüssen, Honig, Sirup oder Zimt aufpeppen.

Gericht: Frühstück
Portionen: 2 Portionen
Autor: claudi
Zutaten
Für die karamellisierten Äpfel
  • 1 Stk. Apfel
  • 1/2 Stk. Zitrone, davon der Saft und abgeriebene Schale
  • 1/2 EL Butter
  • 2 EL Zucker (brauner oder weißer)
Für das Porridge
  • 100 g Haferflocken
  • 500 ml Schokodrink (Kakao, Milch, Schoko-Haferdrinke usw)
  • 1/2 EL Butter
  • etwas Zimt wenn du magst
Anleitung
Äpfel karamellisieren
  1. Den Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Danach mit Zitronensaft und der Zitronenschale vermengen.

  2. 1/2 EL Butter und 2 EL Zucker in einer Pfanne schmelzen. Die Apfelstücke hinzugeben und karamellisieren. Danach abkühlen lassen.

Porridge zubereiten
  1. 1/2 EL Butter in einem kleinen Topf erhitzen und die Haferflocken darin etwas anrösten. Wenn du magst, kannst du hier etwas Zimt hinzugeben. 

  2. Den Kakao / Schokodrink dazugeben und alles ca. 6 Minuten köcheln lassen.

  3. Das Porridge in zwei Schälchen füllen und die Äpfel darüber geben.