Go Back
5 von 7 Bewertungen
Käse-Schinen-Röllchen in Toast eingewickelt
KÄSE-SCHINKEN-ROLLE MIT TOAST IN KNUSPRIGER PARMESAN-PANADE
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitung
25 Min.
Zeit gesamt
35 Min.
 
Fingerfood Rezept für Käse-Schinken-Röllchen mit Toast und einer Parmesan Pandade. Super für zwischendurch, als Snack, oder als Mitbringsel auf Partys
Gericht: Snack
Länder & Regionen: German
Keyword: Fingerfood, rezept
Portionen: 4
Autor: claudi
Zutaten
  • 8 Stk Toast oder Sandwiches Toast
  • 1 Pk Parmesan (ca. halbe Tasse)
  • 1 Tasse Paniermehl
  • 1 Pk Käse, z.B. Gouda
  • 1 Pk gekochten Schinken
  • 1 Pk leckeren Frischkäse
  • 2-3 EL Petersilie
  • 2 Stk Eier
  • ca. 1/2 Flasche Öl zum frittieren/braten
Anleitung
  1. Die Ränder vom Toast mit einem Messer abschneiden. Anschließend den Toast mit einem Nudelholz etwas platt rollen.

  2. Den Toast mit dünner Schicht Frischkäse bestreichen. Dann jeweils eine kleine Scheibe Käse, dann eine kleine Scheibe Schinken und wieder eine Scheibe Käse darauf legen. (geht auch mit nur einer Scheibe Käse)

  3. Danach den Toast vorsichtig zu einer Rolle einrollen. Jetzt sofort die Käse-Schinken-Rolle in ein Stück Alufolie einwickeln, wie ein Stück Bonbon. Für 15 Minuten ruhen lassen, damit der Toast die Runde Form beibehalten kann und nicht gleich auseinander fällt.

  4. Eier in einen Teller geben und verquirlen. In einem anderen Teller, das Paniermehl, den Parmesan und die Petersilie geben und vermischen.

  5. Die Rollen jeweils erst im Ei wenden, und dann im Parmesan-Paniermehl Gemisch.

  6. Viel Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Schinken-Käse-Rollen sollen etwa bis zur Hälfte darin schwimmen. Schön goldbraun frittieren und dabei einmal wenden.

  7. Sobald die Rollen goldbraun sind, herausnehmen und auf Küchenpapier legen, um so das überschüssige Fett zu entziehen.

Sag mir was

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten