Go Back
4 von 1 Bewertung
Rezept für Western Pfanne mit Kartoffeln, meinestube
Western Pfanne mit Kartoffeln, Hacksteaks, Bohnen und Mais und Sour Cream
Vorbereitung
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 30 Min.
Zeit gesamt
2 Stdn. 30 Min.
 

Rezept für eine Western-Pfanne. Ein Pfannengericht mit Kartoffeln, kleinen Hack-Steaks, Bohnen und Mais, mit einem leckeren Sour Cream Dip.

Portionen: 4
Zutaten
Für die Frikadellen
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Stk. Ei
  • 2 Stk. Toast
  • etwas Wasser
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Petersilie oder andere Kräuter
  • Butterschmalz
Für die Kartoffelecken
  • 800-900 kg Kartoffeln (geschält)
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
Für Sour Cream
  • 150 g Crème fraîche
  • 250 g Quark (mager)
  • ca. 1/2 Bund Schnittlauch
  • etwas Zitronensaft
  • 1-2 Stk. Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
Für die Western Pfanne
  • 300 g Brechbohnen
  • 1 Dose Kidney-Bohnen
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Stk. rote Paprika
  • 200 g Mais
  • Öl
  • Salz und Gewürze
Anleitung
Sour Cream
  1. Den Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen hacken. Knoblauchzehe schälen und klein hacken oder mit der Knoblauchpresse pressen. Crème fraîche und Quark gut miteinander vermengen, bis eine Creme entstanden ist. Anschließend alle anderen Zutaten unterrühren. Im Kühlschrank etwas ziehen lassen.

Frikadellen
  1. Den Toast in etwas Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. Petersilie klein hacken.

  2. Alle Zutaten, das Hackfleisch, das Ei, den Toast, Senf und Petersilie, in eine Schüssel geben und gut verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. 

  3. Aus der Hackfleischmasse zuerst kleine Bällchen formen und dann etwas platt drücken, so, dass kleine mini Hacksteaks entstehen. 

  4. Butterschmalz in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Hacksteaks von beiden Seiten auf niedriger Temperatur braten. Nur einmal wenden. Die Hacksteaks nur solange braten, bis sie gerade so durch sind, damit sie später nicht zu trocken werden.

  5. Herausnehmen und mit Alufolie bedeckt warm halten.

Kartoffelecken
  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Zitronensaft und Olivenöl in eine Schüssel geben und verrühren. Alle anderen Gewürze in einem extra Gefäß ebenfalls vermengen.

  3. Die Kartoffeln schälen und achteln. Mit dem Zitronensaft und Olivenöl gut vermengen. Anschließend die Kartoffelecken einzeln, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech, legen.

  4. Die Kartoffelecken ca. 40-45 Minuten im Backofen backen. Zwischenzeitlich wenden. Die Backzeit hängt davon ab, wie dick bzw. dünn du deine Kartoffeln geschnitten hast. Sie sollen etwas knusprig sein und innen noch weich. Alternativ kannst du die Kartoffelecken auch in der Fritteuse zubereiten.

  5. Nach Ende der Backzeit, die Kartoffeln mit den Gewürzen vermengen.

Western Pfanne
  1. Verwendest du gefrorene Brechbohnen, dann bereite sie zuerst nach Packungsanleitung zu. Nimmst du die schnelle Variante aus der Dose, dann lasse sie zusammen mit den Kidney-Bohnen und dem Mais, in einem Sieb, abtropfen.

  2. Die Paprika und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und beides in Butterschmalz dünsten, bis die Zwiebelstücke etwas glasig geworden sind.

  3. Anschließend, die Bohnen und den Mais hinzugeben und erwärmen. Jetzt die Hacksteaks hinzufügen und kurz mit erwärmen. Sollten deine Hacksteaks schon kälter geworden sein, kannst du das Fleisch zusammen mit dem Gemüse schon dazu geben.

  4. Zum Schluss die Kartoffelecken vorsichtig unterheben und alles gut würzen.