Go Back
Grillspieße mit Gemüse und Bratwurst für Kinder
Vorbereitung
30 Min.
Zubereitung
10 Min.
Zeit gesamt
40 Min.
 

Tolle Grillspieße mit Gemüse und Geflügel-Bratwürstchen für Kinder zum Grillen. oder auch zum Braten. Sehr einfach und schnell zubereitet.

Gericht: Kindergericht
Länder & Regionen: German
Keyword: Bratwurst, gemüse, Grillspieß, rezept
Portionen: 5 Stück
Autor: claudi
Zutaten
  • 5 kleine Geflügel-Bratwürstchen (oder 1 große Bratwurst)
  • 1/4 Stk. Zucchini
  • 1/4 Stk. rote Paprika
  • 1 EL Olivenöl
  • getrocknete Kräuter (italienische Kräuter, Kräuter der Province...)
  • 5 Stk. Holzspieße
Anleitung
  1. Die Holzspieße in Wasser einweichen.

  2. Die kleinen Würstchen in drei Teile schneiden. Wenn du eine große Bratwurst verwendest, dann gerne in Scheiben. Das Gemüse waschen und in etwa so große Stücke schneiden, wie die geschnittenen Würstchen. So werden die Grillspiese gleichmäßiger gegrillt.

  3. Die ganzen Stücker jetzt abwechselnd auf die Holzspieße stecken.

  4. Olivenöl mit getrockneten Kräutern nach Wahl miteinander vermengen und über die Spieße träufeln. Alternativ zuerst alles in einer Schüssel marinieren und dann auf die Spieße stecken.

  5. Auf dem Grill bei nicht zu hoher Temperatur für ca. 10 Minuten grillen.

Sag mir was

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten