Go Back
Toastbrot backen für die ganze Familie
Vorbereitung
1 Std. 10 Min.
Zubereitung
25 Min.
Zeit gesamt
1 Std. 35 Min.
 

Frisches und fluffiges Toastbrot backen. Warm angeschnitten aus dem Backofen oder kross getoastet. Mit diesem Rezept schmeckts der Familie.

Gericht: Frühstück
Länder & Regionen: German
Keyword: Backen,, rezept, Toastbrot
Portionen: 15 Portionen
Autor: claudi
Zutaten
  • 550 g Mehl
  • 250 ml Milch (zimmerwarm)
  • 50 ml Wasser (zimmerwarm)
  • 75 g Butter (weich)
  • 2 EL Honig
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 1/2 EL Essig
  • etwas Milch zum Bestreichen
Anleitung
  1. Trockenhefe mit Mehl in einer Schüssel vermengen. Danach alle anderen Zutaten mit dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten.

  2. Den Teig zu einer Kugel formen und mit einem Geschirrtuch zugedeckt an einem warmen Ort für 30 Minuten gehen lassen. Im Winter stelle ich die Schüssel in den Backofen, den ich vorher auf ca. 35-40 Grad erwärmt habe.

  3. Die Kastenform fetten oder mit Backpapier auslegen.

  4. Den Teig grob zu einer Rolle formen und in drei Teile teilen. Die Teigstücke in etwas länglichere Brötchen formen und nebeneinander in die Kastenform legen. Weitere 30 Minuten zugedeckt am warmen Ort gehen lassen.

  5. Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze aufheizen.

  6. Den Teig für das Toast mit Milch bestreichen.

  7. Toastbrot für etwa 25 - 30 Minuten goldbraun backen.

  8. Nach kurzem Abkühlen das Weißbrot aus der Form nehmen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Sag mir was

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen! Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen und ihn auch gerne bewerten