Go Back
Erdbeermousse Torte
Vorbereitung
50 Min.
Zubereitung
40 Min.
Ruhezeit
5 Stdn.
 

Köstliche Erdbeermousse Torte mit Schokoladenbiskuit zum Backen. Fruchtige sommerliche Biskuittorte für viele Gelegenheiten.

Gericht: Dessert
Länder & Regionen: German
Keyword: Biskuittorte, Erdbeermousse, rezept, Torte
Portionen: 12
Autor: claudi
Zutaten
Schokoladenteig
  • 70 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 20 g Backkakao
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Prise Salz
  • Bourbon Vanillezucker
  • Weinsteinbackpulver
  • etwas Butter zum Fetten
Erdbeermousse
  • 400 g Erdbeeren
  • 250 g Joghurt
  • 320 g Sahne
  • 50 g Zucker
  • 12 g Agar Agar
  • 1 Pk. Bourbon Vanillezucker
  • 12-15 Stk. Erdbeeren
Dekoration Torte
  • 200 ml Sahne
  • 8-10 Stk. Erdbeeren
  • 2 Tl San Apart
  • optional Kuvertüre / Schokolade
  • optional Streusel
Anleitung
Vorbereitung
  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Etwas Wasser für ein Wasserbad heiß werden lassen.

  2. Eine 18er Springform mit Backpapier auslegen.

  3. Alle Zutaten abwiegen, damit der Biskuitteig ihre Luftigkeit durchs lange Warten verliert. Butter schmelzen lassen.

Schokoladenteig
  1. Eier, Zucker, Salz und Bourbon Vanille in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen über dem heißen Wasserbad warm schlagen. Die Eier-Zuckermasse darf auf keinen Fall zu heiß werden, sondern nur lauwarm.

  2. In eine Rührschüssel umfüllen. Dann mit einem Handrührgerät oder Küchenmaschine alles für ca. 5 bis 10 Minuten hell cremig aufschlagen. Es soll eine schöne feste Creme entstehen.

  3. Dann das Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und direkt über die Eiermasse sieben. Mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Nicht kräftig oder zu lange, damit die Luftigkeit im Teig erhalten bleibt.

  4. Jetzt noch die flüssige Butter vorsichtig unterrühren. Auch hier nicht zu lange. Sobald die homogene Masse zusammenfallen will, aufhören mit dem Rühren.

  5. Den Schokoladenteig in die Springform füllen und glatt streichen. Im Backofen für etwa 16 bis 18 Minuten backen. Nicht zu lange im Ofen lassen, damit er nicht zu trocken wird. Mit einem Stäbchen Stichprobe machen.

  6. Nach Ende der Backzeit die Springform lösen und den Kuchenteig auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Sobald der Schokoladenbiskuit kalt ist, mit einem scharfen Messer waagrecht durchschneiden.

Erdbeermousse zubereiten
  1. Die Erdbeeren waschen. Die Stiele entfernen. Anschließend noch klein schneiden.

  2. Die Erdbeerstücke mit 40 g Zucker sowie zwei Esslöffel Wasser in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze weichkochen und anschließend pürieren. Das Erdbeerpüree durch ein feines Sieb streichen.

  3. Zurück in den Topf füllen. Das Erdbeermuss nochmals aufkochen und das Agar Agar unterrühren. Kurz abkühlen lassen.

  4. In einer Schüssel den Joghurt, 10 g Zucker und Bourbon Vanillezucker glatt rühren. Danach das Erdbeerpüree mit einem Schneebesen einrühren, bis alles gut vermengt ist.

  5. Kalte Sahne in einen Rührbecher füllen und mit einem Handrührer steif schlagen. Die Erdbeercreme unterheben.

  6. Die 20er Springform mit Backpapier auslegen. Die Tortenrandfolie innen im Kreis aufstellen.

Erdbeermousse in Torte füllen
  1. Einen Teil des Schokoladenbiskuit in die Mitte der Form legen. Die Hälfte der Erdbeermousse auf dem Boden und Rand verstreichen. Einige Erdbeeren halbieren oder vierteln und auf der Erdbeermousse verteilen. Darf ruhig gut bedeckt sein.

  2. Damit es in der Torte nicht zu viel Luft gibt, noch etwas von der Erdbeersahnecreme darüber streichen.

  3. Dann den zweiten Schokoladenbiskuit mittig oben drauf legen. Die restliche Erdbeermousse darüber verteilen und glatt streichen.

  4. Für mindestens 5 Stunden die Erdbeermouse Torte in den Kühlschrank stellen. So lange, bis sie fest ist.

Dekoration
  1. Kalte Sahne in einem Rührbecher für eine halbe Minute aufschlagen. Dann San Apart einrieseln lassen und die Sahne bis zur gewünschten Festigkeit schlagen.

  2. Die Schlagsahne in eine Spritztüte füllen und die Torte damit dekorieren.

  3. Schokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen. Erdbeeren kurz in die Kuvertüre tunken und auf einem Teller zum Trocknen legen. Nach Bedarf mit Streusel bestreuen.

  4. Sobald die Schokolade fest geworden ist, auf der Erdbeermousse Erdbeersahnetorte verteilen.

  5. Wenn du magst, kannst du aus Schokoladenkuvertüre und einem Spritzbeutel oder Kuchendekorationsstift ein paar Schriftzüge auf die Torte zeichnen.

  6. Die Biskuittorte bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Besuch mich auch auf Instagram: @meinestube.